kichwakwa-guild.de

Hordengilde auf Tichondrius

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bewerbung als Feuer Magier
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 19:44 
Moin,

mein Name ist Tim, 22 Jahre alt und komme aus Braunschweig, Niedersachsen.
Ich mache momentan eine Ausbildung zum Bürokaufmann, welche ich im Juni beenden werde. Ich bin fast täglich ab spätestens 17:00 Uhr online, Freitags und Samstags nach Lust und Laune und Sonntags fast durchgehend.


Mein Charakter heißt "Orizor" und ist ein Level 85 Goblin Mager.
(http://eu.battle.net/wow/de/character/t ... r/advanced)
Als Beruf habe ich Schneider und Kräuterkunde, wobei ich Kräuterkunde demnächst durch Verzauberkunst oder Juwelenschleifen ersetzen werde.


WoW spiele ich seit Release, meinen Magier allerdings erst seit September '11, die unten aufgelistete Raiderfahrung (außer Cata) habe ich alle mit meinem holy Priest "Casyo" (http://eu.battle.net/wow/de/character/t ... o/advanced) sammeln können.


Classic:
Ony/MC/BWL/AQ20/ZG -> Clear
AQ40: Alles bis auf C'Thun down
Naxx: 9/15

BC:
Kara/Gruul/Magi/SSC/The Eye/BT/Hyjal/Sunwell -> clear (pre nerf)

Wotlk:
Malygos/Sartharion/Naxx -> clear

Cata:
FL -> 5/7 HC
DS -> 8/8 (Guides für die ersten 6 Bosse HC bekannt)


Ich bewerbe mich als Fire-Mage, meine zweite Skillung ist momentan Frost-PvP, allerdings wäre es für mich selbstverständlich, meine zweite Skillung auf den Wunsch des Raids anzupassen.


Momentan bin ich noch in der Gilde "RéC", allerdings sehe ich hier nicht die Möglichkeit,
den aktuellen Content im hardmode zu erleben. Da dies ein sehr großer Faktor für mich
ist, habe ich mich auf die Suche nach einer neuen Herausforderung gemacht, dabei bin ich auf Euch gestoßen. Der im Forum geschriebene Thread mit den Anforderungen hat mir sehr
zugesagt, da ich auf der Suche nach einer Gilde bin, die klare Vorstellungen vom Bewerber und Spiel hat.


Angefangen habe ich mit meinem UD Priest auf dem Server Nazjatar am Releasetag.
Dort konnte ich bei der Gilde "Endzeit" (u.a. als Raidlead / Offizier tätig) meine o.g.
Erfahrungen zu Classic Zeiten sammeln. Ca 2 Monate vor dem Release von BC zerbrach die Gilde. Grund dafür waren die geringe Motivation / Aktivität einiger Member und der
geringe Pool an Spielern auf dem Server, es war also nicht mehr möglich, einen 40er Raid zusammen zu kriegen.

Zum Release von BC wechselte ich mit meinem Priester auf den Realm Frostmourne zu
der Gilde "conspiracy", wo ich den kompletten Content (bis auf Sunwell) clearen konnte.
Aus verschiedenen Gründen (u.a. wurde unser Maintank von Affenjungs INC abgeworben) löste sich die Raidgruppe 2-3 Wochen nach dem alles down war auf.
Ich entschied mich, zu einem RL-Freund auf Azshara zu wechseln. Dort schloss ich mich der Gilde "Priscum" (später Wächter von Walhall) an und konnte Sunwell clearen.

Zu Beginn von WotLk übernahm ich bei meiner Gilde den Raidlead.
Wir konnten Malygos, Sartharion (mit 3 Adds) und Naxxramas (10 & 25) in kurzer Zeit clearen und hatten somit eine Pause von 3 Monaten, bis der nächste Content kam. Da ich zu diesem Zeitpunkt meine Ausbildung anfing, der Server Azshara so gut wie unspielbar war (Abends teilweise 1000er Warteschlange und tägliche Pings von 500-1000) und halt kein neuer Content in naher Zukunft dazu kam, entschloss ich mich, mich mehr auf mein RL zu konzentrieren und legte meinen Account auf Eis.

Bei Euch gibt es glaube ich keinen der mich kennt, habe allerdings auch kein Problem
damit, dass ihr Euch über mich erkundigt.


Als Person bringe ich verschiedene Eigenschaften mit.
WoW ist für mich seit langer Zeit kein reines Casual Spiel mehr.
Ich möchte etwas erreichen, deswegen tu ich alles notwendige, um meine Ziele und die der Gilde auch zu erreichen.
Dazu gehören eine 99% Raidteilnahme, perfekte Vorbereitung in Form von Flasks/Bufffood/Guides/Videos etc.
Ich mache klare Ansagen, bin allerdings auch nicht auf den Mund gefallen. Wenn ich etwas sehe was man verbessern könnte, spreche ich dies zu passender Zeit auch an. Das ganze bleibt natürlich konstruktiv, es hat keinen Sinn, sinnlos zu flamen oder einfach nur was sagen zu wollen. Der Raid steht bei mir immer ganz oben. Trotzdem bin ich im allgemeinen ein
eher ruhiger Typ, nehme trotzdem viel am Gildenleben teil.

Hier ein paar WoL Links:
http://www.worldoflogs.com/reports/ei81 ... amageDone/
http://www.worldoflogs.com/reports/d0gm ... amageDone/
http://www.worldoflogs.com/reports/09vg ... amageDone/
http://www.worldoflogs.com/reports/bnfl ... amageDone/

Die Raidtage sind kein Problem, sollten keine Familienfeiern o. ä. anliegen, habe ich eine Raidattendance von 99 %. TS3 und ein funktionierendes Headset ist vorhanden. Mein Internet ist ebenfalls stabil und mein Rechner ist explosionssicher.
Mit konstruktiver Kritik gehe ich gut um. Konstruktive Kritik ist notwendig, um den Raid weiter zu bringen. Es hilft keinem weiter, stur auf gewisse Dinge zu bestehen und immer den gleichen Fehler zu machen.

Meine Spells caste ich mit der Tastatur, bewegen tu ich mich mit Tastatur und hauptsächlich der Maus.
(UI: http://img7.imageshack.us/img7/7849/wow ... 195540.jpg)

Am wichtigsten ist mir der neue Content, aber natürlich möchte ich auch mit Leuten raiden, mit denen ich klar komme. Mein Char steht an letzter Stelle, zumindest was Items an geht. Meinen Char verbessern tu ich regelmäßig, sei es durch neue Rotas an der Puppe, umschmieden etc. um den maximalen Schaden raus zu holen.

Nach einem Raid schaue ich mir vor allem meine Fehler an, um diese nicht zu wiederholen.
Das ganze geschieht natürlich im Kopf, ich gehe die Situationen nochmal durch und überlege mir, wie ich es anders machen könnte. Anschließend geht es um die "Perfektion", natürlich auch hauptsächlich im Kopf, allerdings schau ich mir auch WoL an und rede mit Magekollegen, was man hätte bessern machen können.

Da ihr momentan ja keinen Magier sucht, hier nochmal (denke ich habe einen Teil schon im Laufe meiner Bewerbung erwähnt) die Gründe, warum ich trotzdem der richtige für Euch bin.

Durch meine Erfahrung, die ich im Laufe der Jahre sammeln konnte und meiner Tätigkeit als Raidlead, habe ich gelernt, den ganzen Raid zu beobachten und nach Möglichkeiten zu suchen, etwas zu verbessern. Das ganze natürlich ohne meinen eigenen Char zu vergessen. Ich setze mich intensiv mit der Materie auseinander und behersche meine Klasse. Durch meine hohe Aktivität bin ich ein sehr zuverlässiges Mitglied und stets zu 120 % motiviert.
Ich bin immer vorbereitet, habe aber trotzdem kein Problem damit, zum Wohle des Raids auszusetzen.

Das war es erstmal von mir, über eine Einladung zu einem TS-Gespräch würde ich mich freuen.

Bis dahin,
Tim.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung als Feuer Magier
BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2012, 13:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Nov 2011, 19:05
Beiträge: 210
Hallo Orizor,

erst einmal danke für deine Bewerbung.

Auf den ersten Blick scheint bei deinem Mage alles gut zu sein, werde ihn zwar noch mal genauer unter die Lupe nehmen, aber das sollte so passen.

Aber wie du bereits geschrieben hast, suchen wir derzeit keinen Magier, dennoch sollst du nicht leer ausgehen. :) Ich werde dich für die nächste ID zu einem Proberaid einladen, an einem der 3 Tage. Ich bin mir noch nicht sicher, an welchen genau, das werde ich noch mal hier schreiben oder dich einfach inGame einladen. Kann also sein dass du direkt zu einem neuen HM reinkommst den wir gerade tryen um deine Wiperesistenz zu testen, kann aber auch gut sein, dass ich dich nur die restlichen Bosse mit abfarmen lasse. Ma schaun :D

Aber um uns wirklich zu überzeugen musst du schon ziemlich pressen und wenige Fehler machen, auch wenn der Boss für dich neu ist (Hardmode), da wir halt schon einen ziemlich aktiven Magier haben.

Gruß Mephor

_________________
INSTALLING SUMMER..... ███████████████░░░░░░░░░░░░░░ 45% DONE.
Installation failed. Status 403: Season forbidden in Hamburg


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung als Feuer Magier
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 19:24 
Ich ziehe hiermit meine Bewerbung zurück.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB ® Forum Software © phpBB Group | DVGFX2 by: Matt
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de